Es wird Zeit…

…Zeit, für ein kleines Update, was bei uns in den letzten Wochen so los war.

Hier gibt s die News!

Indiaca Turnier

Malterdingen ist eine wahre Indiaca-Hochburg. Unzählige Deutsche Meister, Nationalmannschaftsspieler(innen), WM-Teilnehmer(innen) (und auch Weltmeisterschafts-Gewinner) sowie viele, viele Hobby-Spieler(innen) und Fans. Beim jährlich ausgerichteten Vereins- und Freizeitturnier stand natürlich auch ein TNB-Team am Start! Das Team um Linda, Sarah, Jonas, Dominic, Flo, Josh und Sven konnte sich nach anfänglichen Abstimmungsproblemen immer weiter steigern und landete nur knapp in der unteren Hälfte des Tableaus nach der Gruppenphase. Das bedeutete, in der K.O-Runde wurde um die Plätze 9-18 gespielt. Die Spieler kämpften sich mit guten Leistungen bis ins Endspiel und verloren dieses nur denkbar knapp. Ein 10. Platz ist aber dennoch sehr zufriedenstellend, und Spaß hat es allen gemacht, das ist das wichtigste! Ein Dank geht an dieser Stelle natürlich an unsere Freunde vom Indiaca-Verein für das – wie immer – perfekt organisierte Turnier! Nächstes Jahr gerne wieder 🙂

Staffelschwimmen

Am vergangenen Sonntag lud das Tri-Team Freiburg zum Triathleten-Schwimmen im Westbad ein. Auch der TNB folgte dem Ruf und startete mit einer Staffel über die 4x1000m Distanz.

Martin, Andi, Marco und Sven (in dieser Reihenfolge) versuchten ihr bestes, um die guten TNB-Resultate der letzten Jahre zu bestätigen. Nach einem guten Start von Martin (auf Rang 3 liegend) mussten die TNBler auf Position zwei und drei der starken Konkurrenz etwas Tribut zollen. So ging der letzte Schwimmer der Staffel auf Rang 4 liegend mit ca. 100m Rückstand auf das Podium auf die Strecke. Nachdem Rang eins und zwei weit voraus waren, war das Ziel noch das Podium zu erreichen. So gab Sven an der vierten Stelle alles und konnte die „Vereinsnachbarn“ aus Riegel im Schlussspurt noch abfangen und die TNB-Staffel auf den dritten Rang ins Ziel bringen.

Die Sportler waren mit ihren Einzelzeiten zwar alle nicht ganz zufrieden, doch im Team wäre eine bessere Platzierung so oder so nicht möglich gewesen, daher: Minimalziel erreicht! 😉

Trainingslager Mallorca

Wie auch in den vergangenen Jahren bereitet sich ein Teil unserer Athletinnen und Athleten auf Mallorca auf die neue Saison vor. Zusammen mit einigen Radfahrern des MTB Südbaden werden fleißig Kilometer und Höhenmeter „geschrubbt“, aber auch die ein oder ander Schwimm-und Laufeinheit darf natürlich nicht fehlen! Das Wetter spielt mit und die Stimmung stimmt. So sollte das sein!

100x100m

Am gestrigen Samstag stellten sich 6 Sportler dem zum dritten mal ausgerichteten 100x100m Schwimmen im Schwimmbad von Freiamt. Stefan und Sven (beide zum dritten mal dabei), sowie Daniel, Marco und Josh (zum zweiten mal dabei) stellten sich der Herausforderung genauso wie „100x100m-Neuling“ Pille. Sie alle pflügten Bahn um Bahn durch das „kühle“Nass. Mit der freundlichen Unterstützung der restlichen TNBler, die parallel ihr Schwimmtraining durchführten ging die Zeit recht schnell vorbei und auch die letzte Stunde „alleine“ (zu sechst ;-)) gingen dann noch.

Das Event wurde von den beiden „führenden“ Schwimmern so schnell beendet wie noch nie im TNB (insgesamt ein 1:27er Schnitt über die 10km), aber auch dahinter wurden super Leistungen gezeigt und alle Schwimmer standen die kompletten 10km „problemlos“ durch.

Nun steht die finale Phase der Saisonvorbereitung an, bevor am 8.4. der (Halb-)Marathon in Freiburg, sowie der Liga-Start am 22.4. an steht.

Wir werden euch auf dem laufenden halten!