Neues Jahr, neues Glück!

Am vergangenen Sonntag war es mal wieder so weit, der alljährliche Allmendlauf in Teningen stand an. Als einer der ersten Wettkämpfe im neuen Jahr, auch eine gute Gelegenheit für einige TNB’ler ihren derzeitigen Leistungsstand zu überprüfen.

Von insgesamt 466 Läufern gingen 17 TNB’ler an den Start. Die Bedingungen waren im Vergleich zum letzten Jahr – dort musste auf verschneiten Waldwegen gelaufen werden – ausgesprochen gut: angenehme Temperaturen und Sonnenschein.  Beste Voraussetzungen also für einen verheißungsvollen Wettkampf. Nur durch die regnerischen Tage zuvor, musste durch den Matsch in den Kurven etwas besser aufgepasst werden.

Gleich zu Beginn der Veranstaltung repräsentierte Leo Bodemer den TNB auf 2200 Metern in bestem Licht. Er erlief in einer Zeit von 08:17 Minuten den ersten Platz. Auch im Hauptlauf über 10 Kilometer konnten unsere Athleten einige gute Ergebnisse erzielen, zumal manche zum ersten Mal dabei waren. Als 17. in der Gesamtwertung, und mit einer Zeit von 36:58 Minuten, kam Ralf Leonhardt als erster TNB’ler ins Ziel. Dicht gefolgt von David Zipf (37:07) auf Platz 18. David belegte in seiner Altersklasse außerdem den ersten Platz. Weitere gute Laufleistungen erbrachten auch: Joshua Zipse (38:12), Christian Ringwald (42:23), Volker Zügel (42:51), Markus Bär (44:14), Marco Wahrheit (44:40), Wolfram Griesbaum (45:23), Jonas Ikker (45:32), Dominic Wintergerst (46:19) und Steffen Wintergerst (57:40). Bei den Frauen errungen Anja Lienemann mit 44:14 Minuten und den zweiten, und Diana Heise (46:19) den dritten Platz auf dem Podest. Auch Ramona Futterer (49:00), Marie Wintergerst (56:07), Ann-Christin Reinhardt (57:40) und Sarah Ruf (58:38) konnten ebenfalls sehr gute Leistungen abliefern!

Auch unser Fanclub hat durch das lautstarke Anfeuern einen großen Teil dazu beigetragen, dass vor allem am Schluss nochmal einiges an Extra-Energie freigesetzt werden konnte.

 

Aber auch ansonsten war viel los in letzter Zeit!
Vom Silvesterlauf, über Dreikönigswettkämpfe, bis hin zur Generalversammlung (inkl. Vorstandswahlen) ist einiges passiert.
Wir werden euch in den nächsten Tagen mal wieder auf den aktuellen Stand diesbezüglich bringen. Da könnt ihr euch schon freuen!